Integrierte Realschule Zell an der Mosel

Achtklässler besuchten Zeller Ausbildungsmesse

Am Samstag, den 08.09.2012, besuchten die Achtklässler der IGS Zell gemeinsam mit ihren Klassenlehrern Frau Müller, Herrn Adams, Frau Sabel-Hansen und Stufenleiter Herrn Muscheid die Ausbildungsmesse in der Schwarze-Katz-Halle Zell. Hier konnten sie sich über verschiedene Berufsfelder informieren, erste Kontakte zu Unternehmen herstellen und Anfragen für ihr Betriebspraktikum stellen. Fast 40 Unternehmen stellten hier Ausbildungsplätze für das Jahr 2013 vor.

Seit Beginn des achten Schuljahres bereiten sich die Schüler in den Fächern Erwachsen werden, Deutsch und Gesellschaftslehre intensiv auf anstehende Bewerbungen vor. Mit einem Berufswahltest konnten sie ihre eigenen Stärken und Fähigkeiten herausfinden und erhielten eine Auswahl an geeigneten Berufen, für die sie eine Präsentation erarbeiteten. Diese wurden dann in den Klassen vorgestellt.

Im Deutschunterricht  lernten sie Bewerbungsanschreiben zu verfassen,  Lebensläufe zu erstellen und wurden dazu sensibilisiert, vorsichtig mit der Veröffentlichung privater Daten im Netz umzugehen (Projekt:  klicksafe).

In den ersten beiden  Schulwochen nach den Osterferien haben die Achtklässler in ihrem zweiwöchigen Berufspraktikum erneut die Möglichkeit, Einblicke ins Berufsleben zu erhalten.

 

Stufenteam 8

Beitrag kommentieren:

  • (will not be published)