Integrierte Realschule Zell an der Mosel

Die Projekte an der IGS!!!

Wie im letzten Jahr fand eine Afrikawoche statt. Die 5er Klassen konnten zwischen den folgenden Kursen entscheiden:

– Gewänder nähen und batiken

– afrikanisch kochen

– Bühnenbild gestalten

– Pyramiden: Bauten für die Ewigkeit

– afrikanische Stühle herstellen und gestalten

– ein afrikanisches Theaterstück einstudieren

Am Montag, den 12.04.2010 begann die Projektwoche. Jeden Tag gingen die Schüler in die Kaimter Kirche, um mit YaBeppo afrikanische Lieder für den Abschlussgottesdienst zu proben.

Am Freitag, den 16.04. 2010 fand ein Abschlussgottesdienst in der Kaimter Kirche mit afrikanischen Liedern für Eltern und Kinder zum Mitsingen statt. In diesem Jahr wurde in Kunst mit Herrn Richerzhagen ein großes Kreuz gebaut. Das Afrika- Projekt wird zukünftig das große Projekt der 5er Klassen sein.

Die 6er Klassen starteten zur gleichen Zeit ihr Medien- Projekt. Die folgenden Kurse standen zur Auswahl:

– Hörspiel

– Video

– Foto

– Trickfilm

In der Woche wurde jeweils von der ersten bis zur sechsten Stunde gearbeitet und die Schüler hatten die Möglichkeit, etwas von Experten zu lernen. Schwerpunkte waren dabei die drei folgenden Themen:

–        Afrika- Woche

–        Die Schule in Schweden

–        Schule in Ruanda

Frau Kochs Meinung:„Es ist sehr schön, dass die Kinder so gut mitmachen. Sie hatten immer ein Lächeln im Gesicht. Gestern in der Kaimter Kirche haben die Kinder so gut gesungen, es war wunderschön, ich habe mich so gefreut.“

von Hanna Gietzen, Lisa Reisberger und Julia Zang

Beitrag kommentieren:

  • (will not be published)