Integrierte Realschule Zell an der Mosel

Die Klassenfahrt nach Feldberg (7a)

 

 

image

 

„Wir, die Schüler der Klasse 7a der IGS Zell verbrachten unseren Aufenthalt direkt unterhalb der Feldbergspitze im Ort Feldberg. Am ersten Tag nach der Anreise besuchten wir das EU-Parlament in Straßburg (Frankreich), wo es darum ging Politik leicht zu verstehen. Die Besichtigung samt Führung ermöglichte uns der Europaabgeordnete des Kreises Cochem-Zell, Herr Dr. Werner Langen, dem wir an dieser Stelle recht herzlich danken möchten. Am Mittwoch ging die Reise nach Rust in den Europapark, wo die Lehrer und wir sehr viel erlebten und Spaß hatten. Donnerstags fuhren wir nach Schaffhausen in die Schweiz und besichtigten den imposanten Rheinfall von einer nahegelegenen Plattform aus. Die freilebenden Berberaffen auf dem Affenberg in Salem konnten wir nachmittags hautnah beobachten und füttern. Zum Abschluss des Tages erklommen wir gemeinsam den Gipfel des Feldbergs und konnten sogar noch Schneereste entdecken. Am Freitag traten wir schließlich die Heimreise an.“

 

WP_20140508_052

 

Die Schüler der Klasse 7a (IGS Zell)