Integrierte Realschule Zell an der Mosel

Die ersten Schülerinnen und Schüler der IGS Zell absolvieren erfolgreich den ECDL

10 Schülerinnen und Schüler der IGS Zell konnten im Rahmen des Informatikunterrichtes die 4 Modulprüfungen zum Europäischen Computerschein (ECDL) erfolgreich absolvieren. Während des Unterrichts wurden die Absolventen in  den Prüfungsmodulen Textverarbeitung, Tabellenkalkulation, Computergrundlagen und Onlinegrundlagen vorbereitet und geprüft. Bei den Onlinetests des ECDL handelt es sich um europaweit vergleichbare Tests, wobei die Teilnehmer in jeder Prüfung mindestens 75 Prozent der Fragen richtig beantworten müssen. Somit stellt der ECDL für viele Unternehmen ein verlässliches Instrument dar, um digitale Kompetenz ihrer Bewerber oder Mitarbeiter zu bewerten bzw. zu schulen.

An der IGS Zell werden seit letztem Schuljahr Vorbereitungskurse zum ECDL-BASE sowohl bei Herr Quär in der AG nachmittags angeboten, als auch für IT-Schüler während des Unterrichts bei Hr. Spreier vormittags. Somit hat jede Schülerin und jeder Schüler die Möglichkeit, den ECDL zu erwerben.

In Deutschland ist die Dienstleistungsgesellschaft für Informatik (DLGI) die Zertifizierungsstelle für die Onlineprüfungen. Sie ist verantwortlich für das Prüfungssystem und die Qualitätssicherung. Die IGS Zell ist seit dem Schuljahr 2016-17 zertifiziertes Prüfungszentrum.

In Deutschland setzen viele nationale und internationale Großunternehmen konsequent auf den ECDL: Firmen wie ABB, Mercedes Benz, Degussa, die Axel Springer AG, die Heraeus Holding GmbH oder ThyssenKrupp achten bei Ihren Bewerberinnen und Bewerbern darauf, dass sie den ECDL vorweisen können bzw. unterstützen ihre Mitarbeiter beim Erwerb des ECDL. Auch kleine und mittelständische Unternehmen nutzen den ECDL – oft in Kooperation mit den örtlichen Berufsschulen – um die effiziente Nutzung ihrer Computeranwendungen sicherzustellen.

Über die Überreichung der ECDL-BASE-Zertifikate durch den stellv. Schulleiter Hr. Karrenbrock und den Informatiklehrer Hr. Spreier freuen sich folgende Schülerinnen und Schüler der Schule:

Nina Boller, Theresa Kölsch, Sophia Krempel, Emma Burger, Nils Dieterichs, Jakob Theisen, Tristan Fritsch, Leon Schütz, Tobias Zirwes und Aaron Spier.

Sebastian Spreier, 31.8.2017

Beitrag kommentieren:

  • (will not be published)