Integrierte Realschule Zell an der Mosel

Einschulung der neuen Fünftklässler

„Blick heben“, so lautete das Thema des diesjährigen Einschulungsgottesdienstes für die Fünftklässler der IGS Zell. Am Dienstag, 7.08.2018, fand die feierliche Einschulung von 71 Schülerinnen und Schülern in der Kaimter Kirche statt.

Im Anschluss an den Gottesdienst hieß der Schulleiter, Herr Burkhard Karrenbrock, die neuen Fünftklässler und die Eltern in der Schulgemeinschaft der IGS Zell herzlich willkommen. In der Schule gingen die Kinder mit ihren Klassenleitungen in die Klassenräume, wo sie ihre neuen Mitschüler kennengelernt haben. Die Eltern wurden über das Ganztagskonzept informiert und konnten sich bei Kaffee und Kuchen stärken.

Wir wünschen allen Fünftklässlern einen guten Start an der IGS Zell!

Das Bild zeigt die neuen Schülerinnen und Schüler mit ihren Klassenlehrerinnen und Klassenlehrern  Frau Andrea Winkler und Frau Christine Banyai ( 5a ), Frau Nina Spiekermann und Herrn Thorsten Adams ( 5b ) und Frau Yvonne Esässer und Herrn Peter Ibald ( 5c ).