Integrierte Realschule Zell an der Mosel

Einschulung der neuen Fünftklässler

„Willkommen an Bord“, so lautete das Thema des diesjährigen Einschulungsgottesdienstes für die Fünftklässler der IGS Zell. Am Dienstag, 15.8.17 fand die feierliche Einschulung von 69 Schülerinnen und Schülern in der Kaimter Kirche statt. Das Schiff mit der Besatzung stand symbolisch für die Schule mit all den Menschen, die dort arbeiten oder lernen. Im Anschluss an den Gottesdienst hieß der kommissarische Schulleiter Herr Karrenbrock die neuen Fünftklässler und die Eltern herzlich willkommen in der Schulgemeinschaft der IGS Zell. In der Schule gingen die Kinder mit ihren Klassenleitungen in die Klassenräume, wo sie ihre neuen Mitschüler kennengelernt haben. Die Eltern wurden über dass Ganztagsangebot informiert und konnten sich bei Kaffee und Brötchen stärken.

Wir wünschen allen Fünftklässlern einen guten Start an Bord der IGS Zell!

 

Die neue 5a mit ihren beiden Klassenlehrern Frau Julia Wassweiler und Herr Martin Richerzhagen im Atrium der IGS Zell

Die neue 5b mit ihren beiden Klassenlehrern Frau Julia Peifer und Herrn özgür Akin im Atrium der IGS Zell

Die neue 5c mit ihren beiden Klassenlehrern Frau Eva Bathis-Kubiak und Frau Dorothee Lamprecht im Atrium der IGS Zell.

Guppenbild aller neuen Fünftklässler der IGS Zell im Atrium

Beitrag kommentieren:

  • (will not be published)