Integrierte Realschule Zell an der Mosel

Wildtiere im Krankenhaus

Den Abschluss der Ausstellungsreihe macht die Klasse 5d mit ihrer noch kurz vor den Ferien aufgebauten Ausstellung. So wie die Parallelklassen zeigen auch ihre Farblinolschnitte eine große Fassette von afrikanischen Motiven. Beim Aufbau der letzten beiden Ausstellungen wurden die jungen Künstler immer wieder von Gästen des Cafés angesprochen und für ihre gelungenen Arbeiten gelobt. Besonders ausdrucksstark und daher hervorzuheben sind die Maske von Markus Conzen, das Zebra von Judith Esser und der Elefant von Angelina Franzen, sowie die Echsen von Moritz Lenartz und Paul Görgen. Die Ausstellung ist bis zum Ende der Sommerferien zu sehen.

von Martin Richerzhagen

Beitrag kommentieren:

  • (will not be published)