Integrierte Realschule Zell an der Mosel

„Jugend Creativ“ – Siegerehrung

Am Freitag, dem 13. Mai, fand an der IGS Zell die Siegehrung für den 41. Internationalen Jugendwettbewerb der Raiffeisenbanken (Geschäftsbereich Zeller Land)  statt.

Darian Lobancuk (Klasse 6) erreichte den 1. Platz, Kevin Kaufmann (Klasse 6) den 2. Platz und Liesa Janzen den 4. Platz (Klasse 5). Die Schülerinnen arbeiteten kreativ an dem Thema „Zuhause! Zeig uns deine Welt!“

Bildbeschreibung von Darian: „Ich ziehe einen Vorhang zurück und zeige dahinter meine Heimat Lettland, aus der ich erst vor kurzer Zeit weggegangen bin. Jetzt wohne ich in Deutschland. Meine Heimat und der Ort, an dem ich mich zu Hause fühle, ist noch Lettland. Dort kenne ich mich aus und hier in Deutschland ist mir noch vieles fremd. Ich habe die Umrisse von Lettland gemalt und dort hinein Wälder und Häuser.“

 

Bildbeschreibung von Kevin: „Ich halte eine Lupe über Neef und zeige damit dem Betrachter mein Haus, in dem ich mit meiner Familie lebe. Dort fühle ich mich wohl.“

 

Herzlichen Glückwunsch an die Sieger des Wettbewerbs und herzlichen Dank an alle, die mitgemacht und geholfen haben!

von Michaela Koch