Integrierte Realschule Zell an der Mosel

Kunstwerke aus Metallblech

Für das Jubiläum der Firma Kessler (Zell) haben die Schüler des Wahlpflichtfaches Kunst Klasse 7 die Darstellung von Winzern bei typischen Arbeiten im Weinberg und im Keller aus Blechen geschnitten. Am Freitag, dem 11. Februar haben Tom Simonis und Karsten Kucharski die Bleche an Baumpfähle geschraubt, damit sie bis zum Jubiläum angerostet sind.

Nach dem Jubiläum werden die Figuren im Parkgelände des Zeller Krankenhauses ihren Platz finden. Wir danken dem Zeller Krankenhaus, das dieses Projekt durch die Bezahlung der Materialien erst möglich gemacht hat.

von Martin Richerzhagen