Integrierte Realschule Zell an der Mosel

Personelle Veränderungen an der IGS Zell

Im Rahmen einer Dienstbesprechung wurde Herr Frank Bauer, der 18 Jahre als Hausmeister am Schulzentrum Zell wirkte, verabschiedet. Schulleiter Burkhard Karrenbrock würdigte den Einsatz und die Leistungen von Frank Bauer, insbesondere im EDV Bereich, und überreichte ihm ein Präsent. Auch der Personalrat lobte das Engagement von Frank Bauer und drückte sein Bedauern über seinen Weggang aus. Der lang anhaltende Beifall des Lehrerkollegiums machte die hohe Wertschätzung für die Arbeit von Herrn Bauer deutlich, der sich für die gute Zusammenarbeit in den letzten Jahren bei den Anwesenden herzlich bedankte. Herr Bauer wird an die Kreisverwaltung Cochem-Zell versetzt, wo er zukünftig den EDV Bereich betreuen wird und u.a. auch für die IGS Zell zuständig sein wird.

 

Als Nachfolger von Frank Bauer wurde Herr Patrick Franzen aus Burg begrüßt. Er ist nun der neue Hausmeister an der IGS Zell.

 

Ebenfalls nach den Osterferien kann sich das Lehrerkollegium  über eine neue Lehrkraft freuen. Frau Evelyn Lechaux wird im laufenden Schuljahr im Englischunterricht eingesetzt. Sie wurde an der IGS Zell herzlich aufgenommen und willkommen geheißen.