Integrierte Realschule Zell an der Mosel

Theaterfahrt „Die Physiker“

Am Dienstag, dem 6. März, fahren unsere Schülerinnnen und Schüler des Erweiterungskurses II der 8. Klassen mit dem Bus nach Trier zur Theateraufführung des Dramas „Die Physiker“ von Friedrich Dürrenmatt. Die Schüler lesen das Drama zur Zeit im Deutschunterricht. Es handelt sich dabei um ein bekanntes Theaterstück des 20. Jahrhunderts, in dem die Verantwortung der Wissenschaft für die Zukunft der Menschen thematisiert wird.

Die Eltern entscheiden, ob sie ihre Kinder für den folgenden Tag entschuldigen möchten. Die Schülerinnen und Schüler, die zu Hause bleiben, sind dazu verpflichtet, das Versäumte am gleichen Tag bei den Klassenkameraden zu erfragen und nachzuholen. Selbstverständlich werden am 7. März in den 8. Klassen keine Klassenarbeiten geschrieben.

Beitrag kommentieren:

  • (will not be published)