Integrierte Realschule Zell an der Mosel

Feier mit Kunst und Glühwein

Bereits zum 4. Mal fand die Weihnachtsfeier der 5. und 6. Klassen der IGS am Schwarze Katz-Brunnen im Rahmen des „Zeller Adventskalenders“ statt.

Nachdem Frau Wirtz mit einigen Kindern das Adventstürchen des 8.12. geöffnet hatte, spielten Musiklehrerin Frau Schnabel und Herr Mertens, der Dirigent der Zeller Orchestervereinigung, überraschend auf ihren Trompeten einige schöne Weihnachtslieder. Mit „Oh du fröhliche“ wurde so die Weihnachtsstimmung für die IGS-Schulgemeinschaft und ihre Gäste am Katz-Brunnen eingeläutet.

Viele Eltern und Kinder unserer Schule waren gekommen und wir freuen uns, dass auch viele weitere Besucher im abendlichen Zell mit uns gefeiert haben. Für das leibliche Wohl sorgten die Kollegen des 5er-Teams sowie viele helfende Eltern mit Crêpes, Glühwein, warmem Kakao und weiteren Getränken.

Auch die Schülerinnen und Schüler der 7d waren zufrieden: Ihr Traubensaft aus dem Schulweinberg wurde als Geschenkidee für Weihnachten von den Besuchern sehr geschätzt und viele Flaschen wurden verkauft.

Die Kinder hatten die Gelegenheit, mit Herrn Richerzhagen und zahlreichen Helfern Fingerpuppen zu basteln. Auch so mancher Erwachsene beklebte mit Eifer und Spaß die kleinen Püppchen, bis viele ganz verschiedene kleine Figuren mit viel Charakter und Ausdruck entstanden waren, die stolz mit noch Hause genommen wurden.

Wir danken dem Gewerbeverein der Stadt Zell, der den „Zeller Adventskalender“ organisiert und den Ort für unsere Weihnachtsfeier bereitgestellt hat.

 Eds folgen noch weitere Fotos

von Michaela Koch

 

 

Beitrag kommentieren:

  • (will not be published)