Integrierte Realschule Zell an der Mosel

Weihnachtspäckchen für Partnerschule in Ruanda

IGS-Zell – Schulpartnerschaftsgruppe Ruanda: Kaufen und spenden für den guten Zweck!

  • Schon fast zur Tradition gehört es, dass die IGS diese Aktion im Globus durchführt. Diesmal war der Termin am Samstag, den 20.12. 2014. Schüler und Lehrer, die im Jahr 2016 nach Ruanda reisen werden und gerade einen Briefkontakt begonnen haben und noch nicht in die Weihnachtsferien gestartet waren, führten diese Aktion durch. Zwei große Kisten von 20 und 30 Kilo konnten noch am gleichen Tag aufgegeben werden. Durch zahlreiche und großzügige Spenden konnte das Porto finanziert werden. Auch die in Ruanda genähten Taschen, die die Schülergruppe, die in den Sommerferien in Ruanda gewesen war, mitgebracht hatten, fanden großes Interesse. Gesammelt wurde was unsere Partnerschule dringend benötigt: Schuhe, Gürtel, Hosenträger, Verbandsmaterial, Hygieneartikel (Zahnbürste…), Kleidung für Kinder und Jugendliche (Unterwäsche, Strümpfe, T-Shirts) und Schreibmaterial, Wasserfarben, Pinsel. Diese Sachspenden wurden von unserer Partnerschule gewünscht. Viele Einkäufer unterstützten die Aktion der Jugendlichen. Ein herzlicher Dank an alle, die diese Aktion unterstützt haben, im Namen der Zeller Projektgruppe und unserer Partnerschule in Byumba und Kerenge. Die Pakete können durch diesen späten Termin natürlich nicht mehr vor Weihnachten in Afrika ankommen. Aber auch später wird die Begeisterung groß sein. Die Spielsachen, die wir für den Kindergarten gesammelt und vor Wochen auf die Post gebracht hatten, sind alle in Ruanda pünktlich zu Weihnachten angekommen.
  • Ein ganz besonderer Dank gilt natürlich Frau Kannengießer vom Globusmarkt, die die Arbeit der Projektgruppe Ruanda immer wieder sehr unterstützt.
P1120148b

 

 

 

 

 

 

P1120145

Beitrag kommentieren:

  • (will not be published)