Integrierte Realschule Zell an der Mosel

Gewinner beim Malwettbewerb

Unsere Schülerinnen und Schüler der 6. Klassen haben mit Erfolg am  Mal- und Zeichenwettbewerb „Einfälle gegen Unfälle“ der Unfallkasse Rheinland-Pfalz teilgenommen. Die Preisverleihung findet am 14. Dezember 2011 in Andernach statt.

Mit Buchpreisen wurden Lukas Goebel und Florian Gilles bedacht.

1. Preis:  Jasmin Tran

Bemerkungen zu meinem Bild:

Ein Kind läuft auf glattem Fliesenboden mit offenen Schürsenkeln. Es besteht jetzt die Gefahr, dass es ausrutscht.

 

3. Preis: Maximilian Treis

Bemerkungen zu meinem Bild:

Das Spielen auf Holzstapel im Wald ist gefährlich. Schnell können die Stämme in Bewegung geraten. Dies zeige ich durch einen Hampelmann, der auf dem Holzstapel balanciert. Wenn der Betrachter an dem Faden zieht, kann man sehen, was passiert.